Startseite
Über uns
Termine
Gästebuch
Filme
Album

Über uns

Gründung : November 1991
Chorleitung: Irmgard Ostermann
Begonnen wurde mit 6 Sängerinnen, nun sind wir 10.

UNISONO bedeutet "mit einer Stimme", "Gleichklang" - und so wollen wir auch singen!

Die Lieder werden drei - oder vierstimmig vorgetragen, und von zwei Gitarren instrumental unterstützt.

Wir treten vor allem bei Messfeiern, Hochzeiten, aber auch bei Taufen, kleinen Feiern usw. auf.
Neben dem geistlichen Liedgut haben wir auch Popsongs und Lieder bekannter Interpreten in unserem Repertoire.

Wir haben schon einige Konzerte sowie Marien- und Adventsingen veranstaltet.

Unseren Ursprung haben wir in der Wildschönau, aber trotz Familiengründungen und Wohnortwechsel treffen wir uns 14-tägig in Angath zur Probe und freuen uns auf´s Singen und die gute Gemeinschaft!


 


Nach oben

Chorleitung

Irmgard Ostermann



Nach oben

Mitglieder

Irmgard Ostermann (Chorleitung; Sopran,Tenor, Gitarre)
Karin Osl (Kassier; Sopran, Tenor)
Claudia Aschaber (Sopran)
Antonia Osl (Sopran)
Juliane Hohlrieder (Sopran)
Rosi Sammer (Alt)
Karin Klingler (Alt)
Christine Gruber (Alt)
Gitti Huber (Alt, Bass)
Marion Mairhofer (Alt, Bass, Gitarre)


Nach oben

Kontakt:

Irmgard Ostermann
A - 6330 Angath 141
Tel: 0680/ 207 04 54



Nach oben

Irmgard Ostermann

Irmgard Ostermann (geb. Fuchs) ist die Seele unserer Singgruppe. Die Kelchsauerin war beruflich als Altenpflegerin in der Wildschönau tätig und gründete 1991 einen Jugendchor. Da aber die Bezeichnung "Jugendchor" irgendwann nicht mehr passend erschien, einigte man sich auf den Namen "Unisono".
Privat hat Irmgard das Diplom zur Krankenschwester erlangt und arbeitet nun als OP-Assistentin im KH Kufstein. Seit ihrer Hochzeit mit Andreas ist sie Angatherin und hat zwei Söhne.


 


Nach oben

Karin Osl

Karin Osl (geb. Klingler) ist für unsere Finanzen zuständig. Sie ist verheiratet, hat eine Tochter und einen Sohn und ist seit kurzer Zeit im Betrieb ihres Mannes beschäftigt.


 


Nach oben

Claudia Aschaber

Claudia Aschaber (geb. Gwiggner) ist auch nach ihrer Hochzeit ihrer Heimat Niederau treu geblieben und wohnt dort mit ihrem ebenfalls sehr musikalischen Mann und ihren beiden Söhnen.


 


Nach oben

Antonia Osl

Antonia Osl (geb. Haas) wohnt seit ihrer Heirat so wie ihre Freundin, Sangeskollegin und mittlerweile auch Schwägerin Karin Osl in Angath. Die gebürtige Oberauerin hat drei Kinder und war als Sprechstundenhilfe tätig.


 


Nach oben

Juliane Hohlrieder

Juliane Hohlrieder (geb. Feiersinger) ist gebürtige Langkampfnerin und kam als Familienhelferin in die Wildschönau. Dort hat sie die Liebe nicht mehr losgelassen und so lebt sie seitdem mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in Oberau.
Neben ihrer Arbeit als Masseurin ist sie auch bei der Herstellung des Wildschönauer Krautingers am eigenen Hof im Einsatz.


 


Nach oben

Rosi Sammer

Rosi Sammer (geb. Salcher) wohnt in Niederau und führt dort ein Gästehaus. Sie ist verheiratet und hat zwei Söhne. Auch wenn Rosi die ruhigste unserer Truppe ist, so bringt sie doch immer wieder mit passenden Pointen Schwung in unsere Runde.


 


Nach oben

Karin Klingler

Karin Klingler (geb. Schellhorn) ist verheiratet und wohnt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Auffach. Die gebürtige Niederauerin ist beruflich im Büro der Sparzentrale in Wörgl tätig.


 


Nach oben

Christine Gruber

Christine Gruber (geb. Thaler) ist gebürtige Oberauerin. Die Liebe hat sie nach Ellmau verschlagen, wo sie nun gemeinsam mit ihrem Mann eine Jausenstation führt. Sie ist Mama einer Tochter und eines Sohnes.


 


Nach oben

Gitti Huber

Gitti Huber (geb. Thaler) war in ihrer Heimat Oberau als Friseurin tätig. Nun ist sie in Hinterthiersee verheiratet und hat zwei Söhne. Ihr großes Hobby ist Sport mit ihrer Familie.


 


Nach oben

Marion Mairhofer

Marion Mairhofer (geb. Schellhorn) wohnt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Vorderthiersee. Die gebürtige Niederauerin ist Lehrerin in Wörgl.


 


Nach oben